23. Mai 2019

Beiträge zur PKV steigen in den kommenden Jahren um 340 Prozent

Beiträge der PKV steigen um 340 Prozent Ein Bericht von rentenbescheid24.de Die Beiträge zur privaten und gesetzlichen Krankenversicherung werden in Zukunft dramatisch steigen. Diese Erkenntnis geht aus einem Beitrag aus der Süddeutschen Zeitung und einer Pressemeldung der Deutschen Aktuarvereinigung e.V. vom 22.05.2019 hervor. Mitten in die Grundrentendiskussion platzt die Nachricht eines drastischen Anstiegs der Beiträge […]

Beitrag lesen...
3. Mai 2019

Obligato­rische Anschluss­ver­sicherung nach § 188 SGB V

Obligato­rische Anschluss­ver­sicherung Ein Bericht von rentenbescheid24.de Wer einen Wechsel aus der privaten Krankenversicherung in die gesetzliche Krankenversicherung anstrebt, kommt in bestimmten Fall­konstellationen an der Regelung der sogenannten obligatorischen Anschluss­versicherung nach § 188 SGB V nicht vorbei. Wir erläutern, was es mit der Anschlussversicherung nach § 188 SGB V auf sich hat. Die obligatorische Anschlussversicherung nach § […]

Beitrag lesen...
24. April 2019

PKV muss Behand­lungs­kosten für Augen-OP übernehmen

PKV muss Behand­lungs­kosten für Augen-OP übernehmen Ein Bericht von rentenbescheid24.de Das Amtsgericht Dortmund verurteilte mit Urteil vom 26. März 2019 einen privaten Krankenversicherer, der sich weigerte die Kosten zweier Augenlaser-OP wegen Entfernung eines grauen Stars zu übernehmen. Sie wollte nur die Kosten für eine kostengünstiger OP übernehmen. Das Aktenzeichen des Urteils vom 26.03.2019 lautet 423 […]

Beitrag lesen...
16. April 2019

Bundes­sozial­gericht entscheidet gegen Betriebs­rentner

Bundes­sozial­gericht entscheidet gegen Betriebs­rentner Ein Bericht von rentenbescheid24.de Ein Dauerbrenner sozusagen. Das Bundes­sozialgericht hat am 01. April 2019 in einer neuen Angelegenheit wegen der Beitrags­pflicht zur Betriebsrente entschieden. Die Revision der Klägerin (Betriebsrentner) wurde abgewiesen. Aktenzeichen beim Bundes­sozial­gericht B 12 KR 19/18 R.   Das Bundessozialgericht entscheidet gegen Betriebsrentner. Die Beitragspflicht bei den Betriebsrenten ist […]

Beitrag lesen...
27. März 2019

PKV nicht überlebensfähig

PKV nicht überlebensfähig, sagt der Geschäftsführer der PremuimCircle Ein Bericht von rentenbescheid24.de Private Krankenkassen sind oft schlechter als gesetzliche Krankenkassen. Dies war das Ergebnis einer Studie, die die Fraktion der Grünen im Bundestag in Auftrag gegeben hatte. Eine heftige Diskussion entbrannte. Der PKV-Verband sah die Sache und Studie völlig anderes. Hier der Beitrag zum Nachlesen! […]

Beitrag lesen...
26. März 2019

PKV verliert wichtige Kunden – das Hamburger Modell

PKV verliert wichtige Kunden – Hamburger Modell bringt PKV ins Wanken Ein Bericht von rentenbescheid24.de Die privaten Krankenkassen schlagen Alarm und wittern politische Einflussnahme gegen ihr Geschäftsmodell. Grund: Das Hamburger Modell gibt neuen Beamten verbesserte Möglichkeiten sich in der freiwilligen Krankenversicherung zu versichern. Andere Bundesländer wollen nachziehen! Die PKV verliert Kunden in einem ihr angestammten […]

Beitrag lesen...
28. Februar 2019

Rückkehr in die GKV über Brücken­teilzeit!

Rückkehr in die GKV über Brücken­teilzeit! – Ein Trick, der keiner ist! Ein Bericht von rentenbescheid24.de „Trick Brückenteilzeit“ ermöglicht Rückkehr von der PKV in die Krankenkasse“, so die Aufmachung eines Artikels vom 22.02.2019 aus dem Onlineportal Versicherungsbote. Oder in dem Artikel des Magazins Online-Focus vom 21.02.2019. In diesen Beiträgen ist vom sogenannten Teilzeit-Trick zur Rückkehr […]

Beitrag lesen...
18. Februar 2019

Jahresarbeits­entgelt­grenze überschritten – Ausscheiden aus der GKV Versicherungs­pflicht

Jahresarbeits­entgelt­grenze überschritten – Ausscheiden aus der GKV Versicherungs­pflicht Ein Bericht von rentenbescheid24.de Wird in der gesetzlichen Krankenkasse die Jahresarbeitsentgeltgrenze überschritten, so scheidet der gesetzlich Krankenpflichtversicherte unter den Bedingungen des § 6 Absatz 1 Nummer 1 Sozialgesetzbuch Nr. 5 aus der KV-Pflichtversicherung aus. Er ist dann, ohne weiteres zu tun, freiwillig krankenversichert nach § 188 Absatz […]

Beitrag lesen...
8. Februar 2019

Renten­antragsfrist vorüber – Kranken­geld darf nicht gekürzt werden

Rentenantrag nicht fristgemäß gestellt – Krankengeld darf deshalb jedoch nicht gekürzt werden Ein Bericht von rentenbescheid24.de Das Landessozialgericht Hessen hat in einer Entscheidung vom 11. August 2016, Aktenzeichen L 1 KR 25/15 für die Praxis der Rentenberatung eine wichtige Entscheidung gefällt. Es ging um die Frage, ob eine Krankenversicherung dem Versicherten das Krankengeld entziehen durfte, […]

Beitrag lesen...
29. Januar 2019

Kranken­kasse spioniert Kunden aus

Private Kranken­kasse spioniert Kunden aus Ein Bericht von rentenbescheid24.de Wer es nicht glaubt, kann nachlesen. Die Gothaer Versicherung spionierte einen eigenen Kunden aus, um diesen dann fristlos zu kündigen. Die Methoden, die hier angewandt werden, erinnern an Methoden von Geheimdiensten. Mit GPS-Trackern werden Autos verwanzt. Alles nur um zu beweisen, dass der Kunde angeblich Leistungsmissbrauch […]

Beitrag lesen...